Uncategorized

Die Lage bei der Gastronomie in Makarska

Foto: Matko Begovic/makarska Kronika
Foto: Matko Begovic/makarska Kronika

Alltag in der Riviera

Makarska Riviera Gaspronomen sind skeptisch gegenüber Ankündigungen einer möglichen Eröffnung am 1. Februar: Wir werden mindestens ein Jahr brauchen, um uns von den Korona-Beschränkungen zu erholen.

Auch bei den Gastronomen herrscht ein Blick in eine ungewisse Zukunft. Man erhofft sich, dass bis zum Beginn der Tourismus das Geschäft vorankommt. Die Gastronomen der Makarska Riviera sagen uns, dass sie mindestens ein Jahr brauchen werden, um sich von den Korona Beschränkungen zu erholen, wie Drago Nosić, Leiter der Hotels Miramare und Biokovo, bestätigte.

image

Drago Nosić, hofft auf eine Eröffnung der Gastronomie zum 1. Februar
Matko Begovic/makarska Kronika

– Ich hoffe, dass wir am 1. Februar wirklich die Tür öffnen, weil die Zahl der Infektionen abnimmt. Wir alle Caterer sind mit einem großen Verlust konfrontiert, und die Lieferungen von Lebensmitteln und Getränken, die wir ausführen, machen nur 10 bis 15 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Jetzt hängt alles von der Impfung ab, also hoffe ich, dass diese Saison für uns viel besser wird als die letzte. Jetzt haben wir einfach keine andere Wahl und müssen versuchen, wie alle anderen zu überleben und auf bessere Tage zu wartensagte Nosic und fügte hinzu, dass keiner ihrer Arbeiter entlassen wurde, aber einige Urlaub machen und einige an Lieferungen arbeiten.

Laut Nosić wird die Saison nicht vor dem 1. Mai beginnen, aber es ist unpraktisch, dass sie keine Indikatoren für die Saison haben, da, wie er annimmt, alles in letzter Minute stattfinden wird.

Licht am Ende des Tunnels

– Es scheint mir, dass das Licht am Ende des Tunnels sichtbar ist, aber in Bezug auf den Tourismussektor haben wir mindestens fünf Jahre verloren – betont Nosic. Der Besitzer der Konoba „Kalalarga“, Mario Tomaš, verliert nicht die Hoffnung auf die baldige Eröffnung von Cafés und Restaurants, da er optimistisch ist, dass die Catering-Einrichtungen am 1. Februar eröffnet werden.

image

U modi je ‚kava za van‘
Ivo Ravlić/Cropix

– Für uns alle, die Caterer, gab es ein großes Minus, weil wir noch nie ein solches Jahr hatten, das wir nur schwer nachholen können. Selbst wenn wir zumindest wissen, wie lange wir geschlossen bleiben, wäre es für uns zumindest ein wenig einfacher, und auf diese Weise leben wir ständig in Unsicherheit. Es ist verrückt für mich, dass Einkaufszentren voller Menschen geöffnet sind und Cafés und Restaurants mit Scheunen geschlossen sind – betont Tomaš und fügt hinzu, dass in dieser ganzen Situation viele rücksichtslose Entscheidungen und Unlogiken getroffen wurden. – Die Leute versammeln sich auf Bänken, wo sie Kaffee trinken, den sie nur in Restaurants kaufen können, aber nicht in Cafés, und für mich ist es ein totaler Nebel – wundert sich Tomaš. Igor Joskić, der Besitzer der Brauerei „Pivac“, ist natürlich nicht mit den epidemiologischen Maßnahmen zufrieden, ebenso wie alle Caterer. Er sagt, die Frage sei, wie Cafés und Restaurants im Februar funktionieren werden, wenn sie öffnen. – Alle fünf Mitarbeiter sind bei mir geblieben und wir haben niemanden entlassen. Jetzt stehe ich wie die meisten Caterer still, gebe meine Ersparnisse aus und das wars. Die Frage ist, ob sie unsere Arbeit bis März einstellen werden und ob wir auch dann zahlreiche Einschränkungen haben werden, weil wir alle Zeit brauchen werden, um zu einer Art Normalität zurückzukehren – sagt Joskić.

– Für uns alle, die Gastornomen, gab es ein großes Minus, weil wir noch nie ein solches Jahr hatten, das wir nur schwer nachholen können. Selbst wenn wir zumindest wissen, wie lange wir geschlossen bleiben, wäre es für uns zumindest ein wenig einfacher, und auf diese Weise leben wir ständig in Unsicherheit. Es ist verrückt für mich, dass Einkaufszentren voller Menschen geöffnet sind und Cafés und Restaurants mit Scheunen geschlossen sind – betont Tomaš und fügt hinzu, dass in dieser ganzen Situation viele rücksichtslose Entscheidungen und Unlogiken getroffen wurden.

– Die Leute versammeln sich auf Bänken, wo sie Kaffee trinken, den sie nur in Restaurants kaufen können, aber nicht in Cafés, und für mich ist es ein totaler Nebel – wundert sich Tomaš.

Igor Joskić, der Besitzer der Brauerei „Pivac“, ist natürlich nicht mit den epidemiologischen Maßnahmen zufrieden, ebenso wie alle Gastronomen. Er sagt, die Frage sei, wie Cafés und Restaurants im Februar funktionieren werden, wenn sie öffnen.

– Alle fünf Mitarbeiter sind bei mir geblieben und wir haben niemanden entlassen. Jetzt stehe ich wie die meisten Gastronomen still, gebe meine Ersparnisse aus und das wars. Die Frage ist, ob sie unsere Arbeit bis März einstellen werden und ob wir auch dann zahlreiche Einschränkungen haben werden, weil wir alle Zeit brauchen werden, um zu einer Art Normalität zurückzukehren – sagt Joskić.

 

image

Mario Tomaš: Nie hatten wir ein so schlechtes Jahr
Tom Dubravec/Cropix

Kommentar

Kommentare

Makarska
20°
Klarer Himmel
Luftfeuchtigkeit: 60%
Windstärke: 4m/s OSO
MAX 19 • MIN 18
15°
FR
17°
SA
14°
SO
16°
MO
17°
DIE
Weather from OpenWeatherMap

Facebook Likes

Online Essen

Makarska Riviera Strände
0%

Welches ist die grösste Stadt der Makarska Riviera?

Wieviele Einwohner hat Makarska?

Tavernen, Weinkeller, Pizzeria, Cafés, Konditoreien und alles anderes, was nötig ist für ruhige und sorglose Erholung!

Makarska hat eine Halbinsel!

Makarska

In der Stadtmitte, in der Nähe von der Küste liegt der größte Stadtmarkt – der Markt von Andrija Kacic Miosic! Auf dem Markt finden verschiedene Veranstaltungen für Unterhaltung und andere Veranstaltungen statt.

In der Winterzeit hat Makarska einen Weihnachtsmarkt

Bild: Makarska Kronika

Lidl, Kaufland, Müller, DM, Bipa sind ebenfalls in Makarska vertreten

Die nächsten Orte von Makarska sind...

Hierbei handelt es sich um Nachbarorte der Makarska Riviera

Die Fussballmanschaft von Makarska heisst...

Makarska hat viele Persönlichkeiten. Wie heisst dieser VIP der in Makarska lebt?

Foto: Ivo Čagalj/CROPIXX

Hier handelt es sich um den ehemaligen Fussballprofi....

“Wie gut kennen Sie Makarska?
Herzlichen Glückwunsch! Sie sind wirklich ein Makarska Experte und kennen werden im nächsten Quiz alle Fragen richtig beantworten. Bravo :-)

Nicht schlecht für den Anfang! Zwar wurden nicht alle Fragen richtig beantwortet. Sie brauchen noch mehr Makarska Urlaub :-)

Na ja, jeder fängt mal klein an. Aber nicht den Kopf hängen lassen! Erkundigen Sie Makarska bei Ihrem nächsten Urlaub mehr. :-)

Makarska

Share your Results:

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: API-Anfragen werden verzögert. Neue Beiträge werden nicht abgerufen.

Es gibt möglicherweise ein Problem mit dem Instagram Access Token, den du benutzt. Unter Umständen ist auch dein Server aktuell nicht in der Lage, sich zu Instagram zu verbinden.

Fehler: API-Anfragen sind für dieses Konto verzögert. Neue Beiträge werden nicht abgerufen.

Es gibt möglicherweise ein Problem mit dem Instagram Access Token, den du benutzt. Unter Umständen ist auch dein Server aktuell nicht in der Lage, sich zu Instagram zu verbinden.

Fehler: Keine Beiträge gefunden.

Stelle sicher, dass dieses Konto Beiträge auf instagram.com besitzt.

Für die Fehlersuche hier klicken

Video der Woche

Badespass Osejava ⛱💙☀

Biokovo Aussichtsplattform

Die neue Aussichtsplattform wird bis zum Sommer fertig sein